Anfrage zur Sitzung des Schulausschusses am 20.11.2019: Fehlende grundständig ausgebildete Grundschullehrer

19. September 2019, Anfrage, Bildung, Fraktion, Verwaltung

Sehr geehrte Frau Steinmetzer,

die FDP-Fraktion nimmt Bezug auf Presseberichte, insbesondere auch auf die Studie der Bertelsmann-Stiftung, wonach deutschlandweit bis zum Jahr 2025 ca. 26.300 grundständig ausgebildete Grundschullehrer fehlen.

Auch wenn das NRW-Schulministerium mit aktuelleren Zahlen geplant hat, bittet die FDP-Fraktion Frechen vor diesem Hintergrund um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Inwieweit muss davon ausgegangen werden, dass auch Frechen davon betroffen sein wird, weil sich auch hier ein höherer Anstieg der Schülerzahlen als prognostiziert abzeichnet?
  2. Wie viele Vakanzen gibt es jetzt bereits?
  3. Wie setzen sich die an Frechener Grundschulen Unterrichtenden zahlenmäßig zusammen nach: grundständig ausgebildeten Grundschullehrer/Innen, (reaktivierten) Pensionären, Seiten- bzw. Quereinsteiger/Innen?

Mit freundlichen Grüßen