Antrag zum Schulausschuss am 03.07.19 Hier: Antrag zur Verlegung des Tagungsortes der Schulausschuss-Sitzungen in die Räumlichkeiten der Frechener Schulen

23. Mai 2019, Allgemein, Antrag, Bildung, Fraktion

Sehr geehrte Frau Steinmetzer,

die FDP-Fraktion beantragt, die Schulausschuss-Sitzungen nacheinander in allen Frechener Schulen abzuhalten und als Ort der Sitzung des Schulausschusses am 03. Juli 2019 die Realschule festzulegen.

Begründung:

Neubauten, Umbauten und Digitalisierung der Frechener Schulen stehen immer wieder auf der Tagesordnung. Was liegt näher, als dass sich Politik, Verwaltung und Betroffene gemeinsam vor Ort darüber informieren? Die FDP-Fraktion beantragt daher, den Tagungsort des Schulausschusses bis auf weiteres in die Frechener Schulen zu verlegen:

  • erstens, weil manche Schwachstelle einer Schule erst bei einem längeren Aufenthalt offenbar wird und
  • zweitens, weil damit die Terminfindung für einen Begehungstermin entfällt.

Ersteres gilt insbesondere für die Frechener Realschule unter anderem, da im denkmalgeschützten Gebäudeteil aufgrund massiver Geruchsemissionen erheblicher Handlungsbedarf besteht.

Darüber hinaus könnte man sich dort ein Bild von dem Raum machen, der ehemals als Kiosk genutzt wurde bzw. über alternative Versorgungsmöglichkeiten beraten.

Mit freundlichen Grüßen