Anfrage zu Leerständen von Geschäften in der Fußgängerzone

21. Februar 2019, Allgemein, Anfrage, Fraktion

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die FDP-Fraktion bittet um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Sind der Stadt alle Eigentümer der Geschäftshäuser in der Fußgängerzone namentlich bekannt?
  2. Wer ist seitens der Stadt Ansprechpartner/in der Hausbesitzer und/oder Geschäftsinhaber in Frechen und insbesondere der Fußgängerzone?
  3. Wie geht die Stadt auf Hausbesitzer und/oder Geschäftsinhaber insbesondere in der Fußgängerzone zu, um z.B. auf ordnungsrechtliche Probleme aufmerksam zu machen oder für Maßnahmen zur Verbesserung der Attraktivität der Fußgängerzone zu werben?
  4. Welche Erfahrungen wurden mit Letzterem bisher gesammelt?
  5. Ist die Stadt bereit, den Aktivkreis bei seinen Bemühungen um mehr Attraktivität der Fußgängerzone zu unterstützen, wenn es darum geht, die nicht in Frechen ansässigen Hauseigentümer von Geschäftshäusern gezielt und zeitnah anzusprechen?